Nikolaus-Fahrt auf dem Baldeneysee

Voller Spannung ging es am 06.12. mit den Kindern in Richtung Baldeneysee.
Kaum am Steg angekommen lief schon das weihnachtlich geschmückte Schiff ein.

Peter11Das Personal war sehr freundlich und wies uns die festlich dekorierten Tische zu. Kaum hatten wir Platz genommen, kam der Kellner und fragte ob Kakao, Tee und für die Großen Kaffee gewünscht ist.
Auch für die Verpflegung war Dank eines leckeren Kuchenbuffets bestens gesorgt. Das Schiff tuckerte gemütlich über den See bis sich plötzlich ein kleines Boot mit dem Nikolaus näherte und schließlich andockte.

Nikolaus Fahrt Baldeney See 14Die Spannung der Kinder wuchs. Ein großer netter Nikolaus kam an Bord. Er hatte große Säcke mitgebracht. Doch vorab hörte er sich jedes Wort von jedem Kind an und freute sich über die Gedichte, die unsere Kids aufsagen konnten. Das machte mich ein wenig Stolz. Dann gab es nach vier schönen Liedern zusammen mit Nikolaus die großen Tüten mit Äpfeln, Nüssen, Apfelsinen und Süßigkeiten.

Die kleinen unserer Gruppe konnten sie kaum tragen so schwer waren sie. Nach knapp zwei Stunden war alles vorbei. Beim Verlassen des Schiffs gab es dann tatsächlich noch große Weckmänner für Alle!!

So ein toller Tag für die Kinder – Daumen hoch und nochmals vielen Dank an „Die weiße Flotte Baldeney“ (www.flotte-essen.de)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.